Aquarelle

Bei Franz K. Opitz› Werken stammen seine Titel oft aus Ortsnamen und Bezeichnungen von (meist griechischen) Landschaften. Es handelt sich dabei aber nicht um Landschaftsbilder, sondern um persönliche Erinnerungen. Der Künstler verarbeitete innere Bilder zu stimmungsvollen Farbkompositionen. Der eigentliche Bildvorwand, das Motiv, war ihm eher nebensächlich. Die noch unbenannten Bilder stellen wir jeweils «ohne Titel» aus, da es nicht in unserem Ermessen steht, seine Werke zu betiteln.

In diesem Verzeichnis befindet sich nur eine kleine, kuratierte Auswahl an Werken des Künstlers. Gerne öffnen wir auf Anfrage die Türen des grossen Fundus in Rorschach SG oder stellen Werke nach Ihren Wünschen zusammen.

1–24 von 41 Ergebnissen werden angezeigt

Warenkorb
Verfügbarkeit
Technik
Jahr
Material
Gerahmt
Scroll to Top